Frauen – Mädchen Selbstsicherheitskurs

Der PSV Offenburg führt wieder einen Einführung - und Weiterführungskurs zur Frauen/Mädchen Selbstverteidigung durch.

Die Selbstbehauptung und der Wille sich zu wehren, sind Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Selbstverteidigung.

Das Training von Verteidigungstechniken stärkt das Selbstvertrauen, das Selbstbewusstsein und die Handlungssicherheit im Konfliktfall. Sie lernen sich in Notsituationen effektiv zu wehren und zu schützen.

Es werden einfache, aber wirksame Techniken der körperlichen Selbstverteidigung mit und ohne Hilfsmittel trainiert.

Für den neuen Kurs Frauen/Mädchen Selbstverteidigung sind 4 Kursabende vorgesehen:

  • 1. Kursabend: Dienstag 26. Juni
  • 2. Kursabend: Dienstag 10. Juli
  • 3. Kursabend: Dienstag 17. Juli
  • 4. Kursabend : Dienstag 24. Juli jeweils von 19 – 21 Uhr.

Der Kurs findet in der Sporthalle der Theodor-Heuss-Realschule Offenburg statt (Zufahrt über die Otto-Hahn-Straße). Der Kurs ist vorgesehen für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine Voranmeldung empfohlen. Die Kursgebühr beträgt für Vereinsmitglieder 30 Euro, für Nichtmitglieder 40 Euro. Anmeldung und weitere Informationen :berndjegle@gmail.com / Mobil 015758435673