Mittwoch, 20. Januar pünktlich um 5:00 Uhr starteten 44 skibegeisterte Reiseteilnehmer in Offenburg mit Zimbus zur Skireise nach Crans Monatana im Schweizer Kanton Wallis. Ruhig und gewohnt sicher fuhr uns unser Fahrer Walter an den Zielort, ins Hotel la Forêt.

Der von Organisator Karl Harter gewählte Reisezeitpunkt erwies sich als Volltreffer, denn ausgiebige Schneefälle sorgten für beste Pistenverhältnisse. Nach dem Einchecken im Hotel brachte uns der Hotel-Shuttle zum Einstieg ins Skigebiet. Auf 140 Kilometer, umringt vom imposanten Panorama des Matterhorns und Mont Blanc, konnten wir auf einer Höhe von 1500 bis 3000 Metern auf weitläufigen und abwechslungsreichen Pisten locker oder rasant zu Tal schwingen. Da das Wetter bestens mitspielte waren alle mit Begeisterung bei der Sache und entsprechend gut war die Stimmung bei den Teilnehmern. Die freundliche Aufnahme im Hotel mit dem guten Service taten ihr übriges.

Da es keine Verletzten gab konnte man auch von dieser Reise nur positive Eindrücke mitnehmen. Das war auch ein guter Grund für nächstes Jahr das Hotel für den Zeitraum 18. bis 20. Januar zu reservieren.

 

Responsives Bild

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Wintersportabteilung

...des PSV Offenburg e.V.. Hier stellen wir alle Infos unserer Kurse, Reisen, Freizeiten und Ausfahrten der Sportarten SKI alpin, SNOWBOARD, LANGLAUF klassisch und skating sowie SCHNEESCHUHWANDERN und SKIGYMNASTIK zur Verfügung.

Alle Infos zu den einzelnen Aktionen findet Ihr auf den Unterseiten oder aber in den FAQs - häufig gestellten Fragen. Aber wer erstmal etwas stöbern möchte findet sicherlich die meisten Antworten schon in der jeweiligen Kategorie wieder.

Auf dieser Seite werden auch die aktuellsten News zu den Events sowie Neuigkeiten und Hinweise bekanntgegeben. Schaut regelmässig vorbei und bleibt auf dem Laufenden...!

Wir freuen uns auf Euch!

 

Info

Unter Anleitung von Leonie Wiedmann, Mitglied des Landeslehrteams des Skiverbands Schwarzwald bereitete sich das Lehrteam der DSV Skischule Ortenau des Polizeisportvereins Offenburg bei der alljährlichen Fortbildung auf dem Gletscher in Saas Fee auf die neue Saison vor. Bei strahlendem Sonnenschein und perfekt präparierte Pisten wurde die aktuelle Technik und Methodik geschult, sodass die Teilnehmer jetzt bestens für die Ski- und Snowboardkurse im Januar vorbereitet sind.

Responsives Bild

Die Wintersportabteilung und die Skischule Ortenau e.V. hatten Ihre Abteilungsversammlung, wozu der Abteilungsleiter Michael Dietrich im vollen Vereinslokal am alten Flugplatz alle Anwesenden recht herzlich begrüsste. Die Skischule Ortenau e.V. im Polizeisportverein Offenburg legt Ihre Hauptaufgabe auf die Ausbildung der Lehrkräfte. Hierzu bietet die Skischule im Jahr vier Skikurse mit jeweils zwei Skikurstagen an. Hier steht eine solide Ausbildung der Kursteilnehmer im Vordergrund. Anders als in den großen Skigebieten, in denen die Kursgruppen manchmal zehn oder mehr Kursteilnehmer beinhalten, werden die Kursgruppen sehr klein gehalten und im Anfänger Bereich mit zwei ausgebildeten Lehrkräften besetzt. Hier wurde letztes Jahr ein Vielzahl von Spielgeräten für den Skikindergarten angeschafft und ein Ausbildungskonzept dafür erstellt. So kann gewährleistet werden, dass auch die kleinsten Kursteilnehmer Spaß am Ski- oder Snowboard fahren finden. Beim Brettlemarkt, der dieses Jahr wieder traditionsgemäß im Autohaus Ford Ernst & König stattfand, wurden etliche gebrauchte Artikel verkauft. Mit dem Erlös wird die Jugendarbeit in der Ausbildung unterstützt. Die Ausbildung als Trainer C oder Trainer B im Breitensport ist eine sehr zeitintensive Angelegenheit und erfordert viel Engagement. Im vergangen Jahr wurden vom Lehrteam insgesamt 500 Ausbildungsstunden absolviert. Der Skiverband Schwarzwald e.V., vertreten durch Bezirkslehrwart Walter Bönisch, ehrte mit der silbernen Verbandsehrennadel folgende Mitglieder:Ursel Schienle, Karl Harter, Roland Ernst, Thomas Groh, Georg Göppert und Christian Suhm, die sich seit mehr als 30 Jahren in der DSV Skischule Ortenau e.V. verdient gemacht haben.

 

 

Responsives Bild