Polizeisportverein
Offenburg e.V.
Mitglied werden

für jede Frau und jedermann.

Moderne Selbstverteidigung und Wettkampfsport

 

  • eine Moderne Form waffenloser Selbstverteidigung
  • eine junge Sportart, die seit 1969 besteht
  • die richtige Antwort auf jeden Angriff
  • die ideale Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen
  • eine sinnvolle Sportart für Kinder
  • Selbstverteidigung mit den eigenen Fähigkeiten
  • Selbstverteidigung durch Lösungstechniken, Würfe, Hebel, Schläge und Tritte
  • eine intelligente Art des Ausweichens und Nachgebens
  • eine Kombination weicher und harter Abwehrtechniken
  • die Abwehr gegen Messer, Stock, Kette und Schusswaffen ...

 

Ju - Jutsu "die Kunst der Selbstverteidigung" - SIEGEN DURCH NACHGEBEN - Der Selbstverteidigungssport und Wettkampfsport aus Japan mit dem fernöstlichen Charme fasziniert immer mehr Menschen und hier besonders die Mädchen und Frauen. Kein Wunder, denn Ju - Jutsu ist so vielseitig wie keine andere Sportart. Es bietet jedem etwas. Ob ehrgeiziger Wettkämpfer oder Freizeitsportler, der sich einfach auf ganz besonderer Art nur fit halten und nette Leute kennen lernen möchte. Ju - Jutsu bedeutet: Siegen durch Nachgeben, die Kunstgriffe der Selbstverteidigung. Mit minimalem eigenen Krafteinsatz soll die größtmögliche Wirkung erreicht werden. Die Kraft des Gegners wird dabei geschickt ausgenutzt. Auch ein erheblich größerer und stärkerer Gegner kann besiegt werden, wenn er die Grundprinzipien des Ju - Jutsu beherrscht. Ju - Jutsu bietet also auch den weniger kräftigen die Möglichkeit, sich gegen Angriffe zur Wehr zu setzen. Ein Ju - Jutsu-Training dauert meist eineinhalb Stunden. Mit Funktionsgymnastik, Stretching und Kräftigung beginnt zunächst einmal das Aufwärmen. Dazu gehören auch verschiedene Spiele und Übungen, die die Kondition –Ausdauer-, das Reaktionsvermögen, sowie das Gleichgewicht trainieren. Eigenschaften, die nicht vorausgesetzt, sondern langsam aufgebaut werden. Der technische Teil des Trainings beginnt immer nach dem Aufwärmen und Dehnen der Muskeln.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok