Polizeisportverein
Offenburg e.V.
Mitglied werden
Sport im Verein ist am schönsten Nicht nur, weil Sport im Verein einfach mehr Spaß macht, sondern auch aus anderen Gründen. Der Slogan "Im Verein ist Sport am schönsten" enthält viel Wahres, denn es ist tatsächlich viel spannender, interessanter und eben schöner, sein Hobby in der Gesellschaft Gleichgesinnter auszuüben. Denn es geht ja beim Freizeitsport nicht allein um die körperliche Fitness und den Spaß am Sport, sondern darüber hinaus auch um soziale Kontakte, um Treffen und Austausch. Da bietet der PSV eine ausgezeichnete Basis, denn hier werden in unseren unterschiedlichen Sportgruppen und Abteilungen auch gemeinsame Aktivitäten geplant und durchgeführt.

 

Wiederaufnahme Sportbetrieb in Corona-Zeiten

Der PSV hat wie alle anderen Vereine auch unter den Corona-bedingten Einschränkungen und Verboten gelitten. Deshalb ist es erfreulich und höchste Zeit, dass unter Einhaltung und Berücksichtigung von Hygienekonzepten gemäß der aktuellen Gesetzeslage der Sportbetrieb wieder aufgenommen werden konnte.

Nach den Tennisspielern stieg  Andrea Kiefer mit ihren Pilates-Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder ins Training ein, sie stellen mittwochs auf der  bestens präparierten Wiese neben dem PSV-Heim ihre körperliche Fitness bei schönstem Sommerwetter unter Beweis.

Auch die Mountainbiker und Rennradfahrer dürfen nunmehr in Kleingruppen auf die Straße, Boris Fazekas plant schon verschiedene Ausfahrten.

Seit Anfang Juli sind in Offenburg auch die Sporthallen wieder geöffnet. Im Ju-Jutsu haben die verantwortlichen Trainer, Holger Seitel, Olaf Barunke und  Bernd Egle, den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Für die Zeit nach den Sommerferien wird Bernd Egle auch wieder Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen  anbieten.

Aktuelle Informationen könnt ihr der jeweiligen Homepage der Sportabteilungen entnehmen.      

 

 

Info Ju-Jutsu

Durch die momentane Situation (mögliche Infektion durch das Corona Virus) sind die Sporthallen bis zu einem noch unbekannten Zeitpunkt geschlossen.

Sobald die Hallen für den Trainingsbetrieb wieder geöffnet werden und ein verantwortungsvolles Training ohne Risiken für die Teilnehmer möglich ist, werden die Termine bekannt gegeben.

 

Info Gymnastik!

Ganzkörpertraining mit den "Grünen Vibrationsringen" Wegen des Coronavirus und den Auswirkungen muss ich meinen Kurs leider auf einen späteren Zeitpunkt verschieben

Renate Fischer

 

Hallo Mountainbikerinnen, Mountainbiker und die, die es noch werden wollen!

Nachdem das Warten langsam ein Ende hat, die Tigerente bei ihrem neuen Besitzer ist und nicht nur die Ziegen sich wundern, wo die Mountainbiker bleiben, dürfen wir mit den ersten Touren starten.

Euer Boris

 

Neueste Beiträge auf unserer Homepage

olaf sportehrennadel

Bernd Wehberg ausgezeichnett


Viel Ausdauer, Beharrlichkeit und sportliche Fitness bewies unser aktives Vereinsmitglied Bernd Wehberg. Er erwarb im vergangenen Jahr zum 40. Mal das Goldene Sportabzeichen, was ihm eine besondere Ehrung einbrachte. Im Rahmen der Sportlerehrung der Stadt Offenburg erhielt er eine Goldmedaille mit der Zahl 40 und eine Urkunde für seine hervorragenden sportlichen Leistungen. Sportvorstand Edwin Hilberer konnte ihm Medaille und Urkunde Corona-bedingt erst Ende August in gebührendem Rahmen im Kreise seiner Triathlon-Sportkameraden überreichen. (Auf dem Foto links Bernd Wehberg und Edwin Hilberer bei der Überreichung der Plakette mit gebührendem Abstand)

Mit unseren regelmäßigen Blogbeiträgen möchten wir Sie gern über unser Vereinsleben informieren

Zu unserem vielseitigen Vereinsangebote! ( Mausklick in Menüleiste oder auf Bilder)

psvbanner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Polizeisportverein Offenburg Cookies verwenden.